01032024Fr
Letzte Aktualisierung:Do, 25. 01. 2024

President Maithripala Sirisena beendet erfolgreich offiziellen Deutschlandbesuch

Sirisena GauckWährend seines offiziellen Besuches in Deutschland vom 15. bis zum 18. Februar 2016 traf der sri-lankische Präsident Maithripala Sirisena Bundespräsident Gauck und Bundeskanzlerin Angela Merkel zu fruchtbaren Gespräch über die Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern auf verschiedenen Gebieten. Der Präsident traf sich auch zu bilateralen Gesprächen mit Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und dem Bundesentwicklungshilfeminister Gerd Müller.

Sri Lanka unterzeichnete eine Reihe von Vereinbarungen, die dem Land große Vorteile verschaffen werden.

An dem Sri Lanka-German Business Forum nahmen Vertreter von 250 führenden deutschen Unternehmen und der Präsident Sirisena teil. Er lud die deutschen Unternehmer ein, in Sri Lanka, einem wettbewerbsfähigen wirtschaftlich aufstrebendes Land in der Welt, zu investieren.

Sri Lankas Präsident rief die sri-lankischen Auswanderer in Deutschland auf, wieder nach Sri Lanka zurückzukehren und sich am Aufbau des Heimatlandes zu beteiligen sowie das seit dem Ende des Terrors herrschende Klima des friedlichen Zusammenlebens und der Versöhnung in Sri Lanka kennenzulernen.

Sirisena Merkel