01122022Do
Letzte Aktualisierung:Mo, 21. 11. 2022

Medienmitteilung - Außenminister Aruni Wijewardane nimmt an den Feierlichkeiten zum 55. ASEAN-Tag in Colombo teil

AseanDayDer Sekretär des Außenministeriums, Aruni Wijewardane, war der Hauptgast des 55. ASEAN-Tages am 8. August 2022 in der indonesischen Botschaft in Colombo. Gastgeber der Veranstaltung waren die Botschafterin von Indonesien, Dewi Gustina Tobing, und die Missionsleiter der vier anderen ASEAN-Mitgliedstaaten in Colombo, der Hochkommissar von Malaysia, Tan Yang Thai, der Botschafter von Myanmar, Han Thu, der Botschafter von Thailand, Poj Harnpol, und Botschafter von Vietnam, Ho Thi Thanh Truc.

Außenministerin Wijewardane erinnerte in ihren Ausführungen an die starken Beziehungen zwischen Sri Lanka und den südostasiatischen Ländern, die bis in die Antike zurückreichen, als Sri Lanka weltweit als wichtiges maritimes Wirtschaftszentrum bekannt war. Indem diese jahrhundertealten Verbindungen fortgesetzt werden, gibt es heute viele Möglichkeiten für Sri Lanka, mit erfolgreichen ASEAN-Wirtschaften zusammenzuarbeiten.

Der Außenminister hob den jüngsten Besuch von Außenminister Ali Sabry in Kambodscha hervor, um am ASEAN-Regionalforum teilzunehmen, wo er konstruktiv mit ASEAN-Mitgliedern, Beobachtern und Dialogpartnern zusammenarbeitete. Sie verwies auch auf das ASEAN ACT – „Addressing Challenges Together“ als ein passendes Thema, da die ASEAN auf eine nachhaltige Zukunft hinarbeitet, indem sie die Wirtschaftstätigkeit wiederbelebt, Lebensmittel-, Energie- und Klimasicherheit gewährleistet und das regionale Sicherheitsumfeld angeht.

Der Protokollchef Senarath Dissanayake und die Generaldirektorin der Abteilung Südostasien Satya Rodrigo vom Außenministerium nahmen ebenfalls an der Veranstaltung teil, auf die ein Empfang folgte.

Außenministerium, Colombo, 09. August 2022