15102021Fr
Letzte Aktualisierung:Fr, 15. 10. 2021

Maithripala Sirisena als Präsident und Ranil Wickremesighe als Premierminister ins Amt eingeführt

Newsimage1Maithripala Sirisena hat bei einer Zeremonie auf dem Unabhängigkeitsplatz in Colombo mit dem Segen von Geistlichen for Richter K. Sri Pawan seinen Amtseid als 6. exekutiver Präsident abgelegt.

Es war ein historischer Moment, als der Führer der Opposition, Ranil Wickramasinghe, für Präsident Maithripala Sirisena ebenfalls seinen Amtseid als Premierminister ablegte. In seiner Rede sagte der neue Präsident, im Vorfeld dieser Wahlen hätten die Staatsmedien die ethnischen Richtlinien der Medien verletzt und alle Wahlrichtlinien ignoriert. Er sagte weiter, kein anderer Präsident habe eine solche Schmutzkampagne aus den Staatsmedien ertragen müssen. Er wies darauf hin, dass eine politische Kultur darauf gerichtet sein sollte, die tief liegenden politischen Charakteristika abzubilden, die einer Gesellschaft zugrunde lägen. Er betonte, er werde alle Maßnahmen treffen, um die in seinem Manifest getroffenen Versprechen einzulösen und dem ganzen Land Wohlstand zu bringen.

Sie finden den vollständigen Artikel unter http://www.news.lk/news/politics/item/5623-maithripala-sirisena-sworn-in-as-new-president-and-ranil-as-prime-minister