23052022Mo
Letzte Aktualisierung:Mo, 23. 05. 2022

Kommenden Monat 75 weitere LTTE Kader vor der Reintegration

reintergraterd cardre 200 150Maßnahmen sind getroffen worden für die Freilassung weiterer 75 früherer LTTE-Kämpfer, die ihr Rehabilitationsprogramm erfolgreich beendet haben. Die LTTE-Kader werden am 2. Juni bei einer Veranstaltung in Vavuniya an ihre Verwandten übergeben werden, wie der Generalkommissar für die Rehabilitation, Brigadier Darshana Hettiarachchi, sagte. Die rehabilitierten Kader erhielten eine Ausbildung sowie die geistige Vorbereitung, um ihren Lebensunterhalt zu erwirtschaften, sagte der Generalkommissar.

Mehr als 11 600 frühere LTTE-Kader hatten sich in der Endphase des Krieges den srilankischen Sicherheitskräften ergeben. Sie wurden in den Rehabilitationszentren in Vavuniya rehabilitiert. Die Regierung hat nach ihrer Rehabilitierung bereits 10 490 frühere Kämpfer erfolgreich in die Zivilgesellschaft reintegriert, darunter 2 170 Frauen. Die letzte verbleibende Gruppe wird Mitte des Jahres 2012 freigelassen werden, sobald diese ihre Pflichtausbildung von 12 Monaten absolviert hat. Die Regierung hat 2,5 Milliarden Rs. für die Rehabilitation der früheren LTTE-Kader aufgewandt, seitdem der Konflikt im Mai 2009 zuende ging.