20092021Mo
Letzte Aktualisierung:Fr, 17. 09. 2021

Das Konsulat von Sri Lanka in Guangzhou koordiniert den Transport von medizinischen Geräten, die von der srilankischen Gemeinde in Guangzhou und anderen Gebieten Chinas gespendet wurden

Crest

Das Generalkonsulat von Sri Lanka in Guangzhou hat die Sammlung von Spendengegenständen im Wert von 75.000 RMB, bestehend aus 35 Kartons (501,8 kg) Schutzkleidung und medizinischer Ausrüstung der srilankischen Gemeinde in Guangzhou, Shenzhen, Dongguan und anderen Gebieten Chinas, koordiniert und deren Abholung und Transport als diplomatische Fracht über Shanghai mit Unterstützung des Generalkonsulats von Sri Lanka in Shanghai zur dringenden Verteilung an medizinische und andere Mitarbeiter an vorderster Front, die gegen die COVID-19-Epidemie in Sri Lanka kämpfen, koordiniert. Die Fracht flog am 28. März 2020 mit einem Flug von Sri Lankan Airlines von Shanghai nach Sri Lanka.

Konsulat von Sri Lanka in Guangzhou, 30. März 2020