21092021Di
Letzte Aktualisierung:Fr, 17. 09. 2021

Feiern zum singhalesischen und tamilischen Neujarhr 2012 in Frankfurt

ff-april-newyear02Die srilankische Gemeinde in Frankfurt hat am 28. April 2012 in Zeppelinheim bei Frankfurt mit Unterstützung von Sponsoren und dem Generalkonsulat in Frankfurt die Feiern des singhalesischen und tamilischen Neujahrs organisiert. Rund 200 Menschen nahmen an der Veranstaltung teil und feierten einen Tag mit srilankischem Flair.

 

ff-april-newyear01S. E. Botschafter Sarrath Kongahage eröffnete die Zeremonie durch das Kochen von Milch zusammen mit Generalkonsul Pradip Jayewardene, Frau Shanthini Kongahage, Frau Shaan Jayewardene, dem Generalkonsul von Sri Lanka in Rheinland-Pfalz, Herrn Nihal Samarasinghe, sowie Vertreter der srilankischen Gemeinde.

NEW YEAR-SRILANKA IN SRILANKA 093Traditionelle Neujahrsspiele wie Lime and Spoon Race, Bun Eating, Tug of War, Sack Race und Keeping the Eye on the Elephant, Breaking the Pot blindfolded und New Year Princess zogen viele Teilnehmer an. Ein Cricketspiel zwischen Teams aus Frankfurt und Bonn sorgte für viel Spannung und Unterhaltung.

Sri Lankan Airlines hatte für die große Tombola ein Flugticket nach Sri Lanka zur Verfügung gestellt, und alle Kinder, die an diesem Neujahrsfest teilnahmen, erhielten am Ende der Veranstaltung tolle Geschenke.