22092021Mi
Letzte Aktualisierung:Fr, 17. 09. 2021

Sri Lanka's renewable energy in focus at Switzerland investor forum

colomboThe first Swiss-Sri Lankan Business and Investment Forum titled "Sri Lanka - A land of a thousand and one opportunities" was held on 11th - 12th June 2012 in Zurich and Geneva. It was organized by the Sri Lanka Embassy to Switzerland resident in Berlin, Germany, Swiss-Asian Chamber of Commerce, Geneva Chamber of Commerce, Industry and Services and Business Network Switzerland with the support of Holcim Ltd. of Holcim Group and Credit Suisse. The successful forum attracted over 130 interested delegates and was jointly headed by H. E. The Ambassador Sarrath Kongahage and Consul General Pradip Jayewardene. Hon. Gamini Lokuge, Minister of Labour who was visiting Geneva, Mr. Mark Dengel, Chairman of Sri Lanka Committee of Swiss Asia Chamber of Commerce, members of the Chamber and officials from Sri Lanka participated in the forum.


Pressemitteilung - Thomas Kriwat neuer Honorarkonsul von Sri Lanka in der Freien Hansestadt Bremen

ImageKriwatThomas Kriwat, Rechtsanwalt und Geschäftsführer der Reederei Eugen Friederich, Bremen, und Managing Director der Mercantile Shipping Company plc, Colombo, ist zum neuen Honorarkonsul von Sri Lanka in Bremen mit Vertretung für die Bundesländer Bremen und Niedersachsen berufen worden. Er folgt seinem Vater, Kapitän Klaus Kriwat, im Amt, der mehr als 20 Jahre lang als Honorarkonsul von Sri Lanka in Bremen diente.

Pressemitteilung – Botschafter Sarrath Kongahage trifft neu gewählten Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Torsten Albig, bei der Kieler Woche

ImageAmbassadorAlbigBotschafter Sarrath Kongahage ist bei Kieler Woche, der weltgrößten Segelveranstaltung, die vom 20. bis 22. Juni 2012 in Kiel stattfand, mit dem neu gewählten Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein, Herrn Torsten Albig, zusammengetroffen. Die Landesregierung von Schleswig-Holstein hatte die Veranstaltung organisiert, und mehr als 15 Missionschefs einschließlich der Botschafter von Japan, Nepal und der Mongolei nahmen auf Einladung des neu gewählten Ministerpräsidenten teil. Während des Programms konnte Botschafter Kongahage mit Ministerpräsident Albig und anderen hochrangigen deutschen Politikern, Geschäftsleuten und Industriellen zusammentreffen, sie über die Situation in Sri Lanka informieren und bei dieser Gelegenheit auf die hervorragenden Möglichkeiten für Investoren in Sri Lanka hinweisen.

Sri Lanka Embassy
Berlin
26 June 2012

Erste Swiss Sri Lanka Business and Investment Forums am 11. und 12. Juni 2012 in Genf und Zürich

Foto1Die ersten schweizerisch-srilankischen Geschäfts- und Investitionsforen fanden am 11. und 12. Juni in Genf und Zürich statt. Die Veranstaltungen wurden durch die srilankische Botschaft in Berlin / Deutschland mit Akkreditierung in der Schweiz in Koordination mit der Swiss Asian Chamber of Commerce. Dies war eine Initiative, die darauf abzielte, das Geschäfts- und Investitionspotential Sri Lankas nach dem Ende des langen Konflikts auf der Insel bei Industriellen, Banken und Geschäftsleuten mit Sitz in der Schweiz bekannt zu machen.