20092021Mo
Letzte Aktualisierung:Fr, 17. 09. 2021

Pressemitteilung Abkommen zwischen Sri Lanka und Deutschland zur Erwerbstätigkeit von Angehörigen von Mitgliedern von diplomatischen und konsularischen Vertretungen

Agreement01 siteAm 11. Dezember 2012 wurde in Berlin ein Abkommen zwischen der Regierung der Demokratisch-Sozialistischen Republik Sri Lanka und der Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland zur Erwerbstätigkeit von Angehörigen von Mitgliedern von diplomatischen und konsularischen Vertretungen von Sri Lanka und der Bundesrepublik Deutschland unterzeichnet.


Pressemitteilung - Srilankischer Botschafter besuchte Südasieninstitut der Universität Heidelberg

DSCN1455 siteAuf Einladung von Professor William S. Sax, Leiter der Abteilung für Anthropologie am Südasieninstitut der Universität Heidelberg, hat S.E. Botschafter Sarrath Kongahage am 27. November 2012 in Begleitung von Generalkonsul Pradeep Jayawardhane und dem Honorarkonsul von Sri Lanka in Baden-Württemberg, Herrn Norbert H. Quack, das Südasieninstitut der Universität Heidelberg besucht. Sie wurden durch Professoren für Anthropologie, Geschichte sowie Südasiatische Sprache und Literatur empfangen. Die Universität Heidelberg ist die drittälteste Universität in Europa und feierte im Jahr 2011 ihr 625. Jubiläum.

Pressemitteilung - Sri Lanka beim Oktoberfest in München

TaxiWährend des Oktoberfests in München hat die Botschaft von Sri Lanka in Berlin zusammen mit dem Sri Lanka Tourism Promotion Bureau in Colombo eine Taxi-Kampagne gestartet. Der Zweck des Projekts bestand darin, Sri Lanka als touristische Destination mit einzigartigen Aspekten zu bewerben. Die Kampagne wurde durch die lokale Werbeagentur 2 Men Group umgesetzt. Das Oktoberfest findet einmal im Jahr in München statt und wird von Millionen von Menschen nicht nur aus verschiedenen Teilen Deutschlands, sondern auch aus verschiedenen Nachbarstaaten besucht. In diesem Jahr fand es vom 22. September bis zum 7. Oktober statt. Die geschätzte Gesamtzahl der Besucher betrug 6,9 Millionen.

Pressemitteilung – Botschafter Sarrath Kongahage nimmt an der Vorstellung der neuen Elektro-Baureihe von BMW in Berlin teil

photo1BMW WebBotschafter Sarrath Kongahage war bei der Votrstellung der neuen elektronischen I3-Baureihe von BMW in Berlin anwesend. Die neue Baureihe I3 wird ohne Emissionen auskommen und soll im kommenden Jahr in Massenproduktion gehen. BMW gab bekannt, dass das Elektrofahrzeug über die „ReEX"-Reichweitenoption verfügen wird. Der Autohersteller werde ebenfalls ein umweltfreundliches und leichtes Elektrofahrzeug entwickeln, das auf die Mobilitäts- und Nachhaltigkeitsbedürfnisse der Menschen in Metropolen zugeschnitten sei.

Pressemitteilung – Botschafter Sarrath Kongahage im Gespräch mit Dieter Fritsche, Staatssekretär im Bundesinnenministerium

photo webS.E. Botschafter Sarrath Kongahage traf am 24.10.2012 im Bundesinnenministerium mit Staatssekretär Dieter Fritsche zusammen.

Während des Treffens stellte der Botschafter fest, in Sri Lanka herrsche inzwischen seit drei Jahren Frieden und Stabilität nach dem Ende des Terrorismus, und seit dem seien in Bezug auf Wiederaufbau, Versöhnung und Wiederansiedlung im Norden und Osten des Landes große Fortschritte gemacht worden.