22092021Mi
Letzte Aktualisierung:Fr, 17. 09. 2021

Offizielle des PICU-Projekts aus Hannover treffen srilankischen Präsident

Picu2014 1 webMit der Unterstützung der Botschaft von Sri Lanka in Berlin sind Vertreter des PICO-Projekts aus Hannover nach Sri Lanka gereist, um weitere Schritte zur Förderung der Entwicklung des Karapitiya Teaching Hospital und andere Projekts zur Verbesserung der medizinischen Versorgung von Kindern in Sri Lanka zu besprechen. Während ihres Besuches trafen sie mit allen Entscheidungsträgern des Projekts in Sri Lanka zusammen und waren sogar in der Lage, S.E. Präsident Mahinda Rajapaksa über den Fortschritt des Projekts zu unterrichten. "Dies war eine große Ehre für uns," schreiben Prof. Wolf Dieter Gogoll und Hartmut Schulz und danken dem Botschafter für seine Unterstützung.


Gymnasium Isernhagen feiert 20. Jahrestag der Zusammenarbeit mit Sri Lanka

photoI webMit einem klassischen Musikabend hat das Gymnasium Iserhagen, eine moderne Schule am Rande von Altwarmbüchen bei Hannover, den 20. Jahrestag seiner Zusammenarbeit mit Schulen in Sri Lanka gefeiert. Aus diesem Anlass stattete S.E. der Botschafter von Sri Lanka in Deutschland, Sarath Kongahage, der Schule einen Besuch ab. Ebenfalls anwesend war der Bürgermeister von Isernhagen, Arpad Bogya.

Pressemitteilung - Botschafter hält Festrede beim 113. Jahrestag des Ostasienvereins in Bremen

OAVBremen2014 1 webDer Ostasienverein in Bremen feierte vor Kurzem seinen 113. Jahrestag. S.E. der Botschafter von Sri Lanka Sarath Kongahage war dabei Ehrengast und hielt die Festrede. Der Ostasienverein ist ein starkes Netzwerk von deutschen Unternehmen aus den Bereichen Handel, Industrie, Banken sowie mittelständischen Unternehmen mit Aktivitäten in der Asien-Pazifik-Region. Der Verein ist in der Förderung der bilateralen Handelsbeziehungen zwischen Deutschland und den Asien-Pazifik-Staaten aktiv.

Sri Lanka nimmt an der ITB 2014 in Berlin teil

ITB1Wieder einmal wurde Sri Lanka hervorragend bei der ITB vertreten, der führenden Reisemesse der Welt, die jades Jahr in der deutschen Hauptstadt stattfindet. Mehr als 174 000 Besucher, darunter 114 000 aus der Reisebranche, und 11 000 Aussteller, darunter Reiseanbieter, Agenturen, Zielgebiete, Fluglinien, Hotels und Autovermieter, aus 189 Ländern nahmen an der ITB teil. Die ITB genießt die weltweite Beachtung der Medien und bietet ganzheitliche Unterstützung in allen Marketingfragen. Weiterhin bietet die ITB Berlin Convention einzigartige Möglichkeiten, die führenden Denkfabriken der weltweiten Reisebranche zu nutzen.

Bürgermeister von Glienicke/Nordbahn hisst srilankische Flagge aus Anlass des 66. Nationalfeiertags von Sri Lanka

Glienicke3 webDr. Hans Gunther Oberlack, der Bürgermeister von Glienicke/Nordbahn, einer nördlich von Berlin gelegenen Gemeinde, hat aus Anlass des 66. Nationalfeiertags von Sri Lanka eine Zeremonie in seinem Rathaus ausgerichtet. S.E. der Botschafter von Sri Lanka in Deutschland, Angestellte der srilankischen Botschaft in Berlin sowie in Glienicke/Nordbahn ansässige Sri Lanker nahmen an der Veranstaltung teil.

Honorarkonsul von Sri Lanka in Rheinland-Pfalz feiert 60 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Sri Lanka und Deutschland – Betonung auf wirtschaftliche Beziehungen

Bodenheim1 webDer Honorarkonsul von Sri Lanka in Rheinland-Pfalz, Nihal S. Samarasinha, hat eine Veranstaltung zur Feier von 60 Jahren der diplomatischen Beziehungen zwischen Sri Lanka und Deutschland und des 66. Unabhängigkeitstags von Sri Lanka organisiert. Aus diesem Anlass fanden in Zusammenarbeit mit der Botschaft von Sri Lanka in Berlin ein Empfang und eine Wirtschaftsausstellung statt. Der Honorarkonsul leitete die Veranstaltung. S.E. Botschafter Sarrath Kongahage und der Bürgermeister von Mainz-Bodenheim, Thomas Becker-Theilig, waren die Ehrengäste der Veranstaltung. Mehr als 450 Personen, darunter Mitglieder der srilankischen Gemeinde und Geschäftsleute, nahmen an der Veranstaltung teil.

Botschafter Sarrath Kongahage lädt Investoren aus Europa nach Sri Lanka ein – Neujahrsempfang des Diplomatic Council in Frankfurt

DiplomaticCouncil1 webDer Diplomatic Council mit Hauptsitz in Den Haag lud auch im Jahr 2014 wieder zum Neujahrsempfang ein. Mehr als als 450 Gäste, darunter auch Botschafter und Diplomaten aus Antigua-Barbuda, Ghana, Großbritannien, Indien, Japan, Malta, den Niederlanden, Nigeria, Pakistan, Russland, Saudi Arabien, und führende Persönlichkeiten der deutschen Wirtschaft waren anwesend.