15102021Fr
Letzte Aktualisierung:Fr, 15. 10. 2021

Pressemitteilung - Sri Lanka gewinnt Preis als drittbester Aussteller bei der Internationalen Tourismusbörse (ITB) vom 6. bis 10. März in Berlin

Award for the third best exhibitor at ITB 2013 siteGegen viele Länder in der Region Asien, Australien und Ozeanien hat Sri Lanka den Preis als drittbester Aussteller bei der Internationalen Tourismusbörse in Berlin gewonnen. Die Kriterien für die Vergabe des Preises waren Design, Aktivitäten, Dienstleistungen und Informationsmaterialien. Die gesammelten Eindrücke zum srilankischen Pavillon wurden bei der Verleihungszeremonie unter der Zeile „lächelnde Menschen und traditionelle Sitten" zusammengefasst. Der Preis wurde von Rumy Jauffer, dem Geschäftsführer des Sri Lanka Tourism Promotion Bureau, entgegengenommen. S.E. der Botschafter nahm ebenfalls bei der Verleihungszeremonie teil.

Opening ceremony siteSri Lanka nimmt seit 1968 an der Internationalen Tourismusbörse (ITB), der weltweit führenden Reisemesse, teil. Die Messe findet jedes Jahr in der ersten Märzwoche statt. Die ITB ist eine der zwei wichtigsten Reisemessen, an denen das Sri Lanka Tourism Promotion Bureau jedes Jahr teilnimmt. Die Teilnahme Sri Lankas an der ITB 2013 wurde durch das Sri Lanka Tourism Promotion Bureau mit der vollsten Unterstützung der Botschaft von Sri Lanka in Berlin realisiert.

Der srilankische Pavillon bei der ITB 2013 wurde mit der Aufführung des Pooja Dance durch srilankische Studentinnen in Berlin eingeweiht, gefolgt durch die Entzündung der traditionellen Öllampe. H.E. der Botschafter stellte bei dieser Gelegenheit fest, Indonesien, dass in diesem Jahr zum 45. Mal teilnehme, sei bei der ITB 2013 Partnerland, und Sri Lanka habe einen größeren Anspruch darauf, Partnerland zu werden. Die srilankische Regierung, die Reiseveranstalter, die Hoteliers und andere Organisationen der Tourismusbranche in Sri Lanka sollten sich überlegen, Sri Lanka in der nahen Zukunft zum Partnerland der ITB zu machen, um die Touristenzahlen aus Europa zu steigern.

Awards for the best journalist and best three tour operators siteBei der Eröffnungszeremonie dankte Rumy Jauffer, der Geschäftsführer des Sri Lanka Tourism Promotion Bureau, Botschafter Sarrath Kongahage und seinen Mitarbeitern für den hervorragenden Pavillon und ihren Beitrag zum Erfolg Sri Lankas bei der ITB 2013. Er erwähnte die Teilnahme von 64 Reiseveranstaltern und Hoteliers aus Sri Lanka, was einen Rekord darstelle.

Für deutsche Journalisten fand eine gemeinsame Pressekonferenz des Sri Lanka Tourism Promotion Bureau, der Botschaft von Sri Lanka und Sri Lankan Airlines statt. Vier Preise wurden in diesem Rahmen vergeben. Einer der Artikel ging an den Journalisten Phillip Laage, dessen Artikel über den Sinharaja Regenwald in 37 Zeitungen in ganz Deutschland erschien. Drei Preise gingen an die besten Reiseveranstalter auf der Basis der Touristenzahlen für jedes Unternehmen. Der erste Platz ging an Meiers Weltreisen und Detours von Go Vacation Sri Lanka. Der zweite Preis ging an die TUI Gruppe von Aitken Spence Travels (Pvt.). Der dritte Preis ging an Thomas Cook von John Keels Holdings.

Sri Lanka pavilion at ITB 2013 siteBroschüren zu acht verschiedenen Themen wurden in deutscher Sprache bei der Messe verteilt. Viele Besucher besuchten den Informationsschalter, um Informationsmaterialien zu sammeln, und sie waren begeistert von den Geschenken durch das Sri Lanka Tourism Promotion Bureau. Bei verschiedenen Veranstaltungen beim srilankischen Pavillon und auch der Pressekonferenz wurden srilankische Speisen gereicht. Während der ganzen ITB 2013 wurde Ceylontee gereicht, was viele Besucher zum srilankischen Stand zog. Zu gewinnen gab es zusätzlich ein Schmuckstück im Wert von 850 Dollar, das von ZAM Gem (Pvt.) in Sri Lanka gesponsert wurde.