19112018Mo
Letzte Aktualisierung:Mo, 12. 11. 2018

Botschaft von Sri Lanka in Berlin feiert Deepavali

DeepavaliDie Botschaft von Sri Lanka in Berlin hat Deepavali, das "Fest des Lichts", am 6. und 7. November 2018 im ‘Sri Mayurapathy Murugan Temple Berlin’ und im ‘Sri Ganesha Hindu Tempel Berlin’ gefeiert. An den Poojahs nahmen Mitglieder der srilankischen Gemeinde zusammen mit Mitarbeitern der Botschaft teil. 


Deutschland erhält Setzling des heiligen Sri Maha Bodhi

Bodhi1Als weiteren Meilenstein der srilankisch-deutschen Beziehungen hat die Botschaft von Sri Lanka in Berlin am 27. September 2018 einen Ableger des heiligen Sri Maha Bodhi erhalten. Eine Delegation unter Führung bekannter buddhistischer Mönche brachte den heiligen Setzling von Sri Lanka nach Deutschland. Der Setzling wurde Botschafter Karunasena Hettiarachchi durch Ven. Dr.Pallegama Siriniwasa Nayaka Thero auf dem Gelände der Botschaft übergeben und am 30. September 2018 feierlich und unter Beteiligung von srilankischen und deutschen Buddhisten im buddhistischen Tempel in Berlin-Frohnau eingepflanzt.

Bewerbungen als Honorarkonsuln in Mazedonien und Montenegro

HonconsDie Botschaft von Sri Lanka in Berlin ist ebenfalls in der Schweiz, Kroatien, Mazedonien und Montenegro akkreditiert. In diesem Zusammenhang bittet die Botschaft um Bewerbungen durch interessierte Personen für die vakanten Positionen als Honorarkonsuln in Mazedonien und Montenegro. Eingeladen sind Geschäftsleute und Selbständige in Mazedonien und Montenegro, die an der Stärkung der Beziehungen zwischen Sri Lanka und ihrem Heimatland interessiert sind und sich in der Lage sehen, feste Sprechzeiten pro Woche anzubieten. Weitere Informationen können per Email unter  erfragt werden. Interessierte Bewerber sollten ihren Lebenslauf mit einem Bewerbungsschreiben an S.E. den Botschafter, Botschaft von Sri Lanka, Niklasstr. 19, 14163 Berlin, senden.

Fahrradkorso aus Anlass des 65. Jahrestages der diplomatischen Beziehungen zwischen Sri Lanka und Deutschland

Bike1Die Botschaft von Sri Lanka in Berlin hat am 1. September 2018 einen Fahradkorso organisiert, der vom Alexanderplatz im Stadtzentrum Berlins zum Botschaftsgebäude in Zehlendorf führte. Der Korso, der in Zusammenarbeit mit dem Auswärtigen Amt organisiert wurde, ist die zweite durch diese Botschaft organisierte Veranstaltung zur Feier des 65. Jahrestages der diplomatischen Beziehungen zwischen Sri Lanka und Deutschland.